Sicher.
Individuell.

Authentisch.

Maßgefertigte Reithelme

Proberinge in verschiedenen Formen und vielen Größen zur Ermittlung der perfekten Passform

Neue Bauteile

Praktischer Magnetverschluss ermöglicht das Öffnen und Verschließen mit einer Hand 

How it works

Schritt 1

Messen Sie Ihren Kopfumfang

Falls Ihnen Ihr Kopfumfang bekannt ist, können Sie diesen Schritt überspringen. Wir empfehlen für das Messen vom Kopfumfang, einen Faden oder ein Band zu verwenden und um den Kopf zu spannen. Achten Sie darauf, dass der Faden nicht zu eng oder zu locker sitzt. 

Schritt 2

Wählen Sie Ihren Reithelm im Hutlook

Besuchen Sie unseren Shop und wählen Sie den Western-Reithelm, der Ihnen am meisten zusagt. Unter Größe bitten wir Sie, Ihren gemessenen Kopfumfang auszuwählen. Falls Sie sich bei der Farbauswahl unsicher sind, wählen Sie „Standard/passend“ und wir liefern Ihnen die zum Hut abgestimmte Kordel, Öse und Kinnriemen.

Schritt 3

Die Detailmessung

Für die Detailmessung Ihres Kopfes bekommen Sie von uns 9 Proberinge geliefert, jeweils in der gewählten Größe, eine Größe kleiner und eine größer. Außerdem haben die Ringe verschiedene Formen. Beigelegt in diesem Paket ist eine Anleitung, wie die Messung mit den Ringen funktioniert. Übermitteln Sie die ihre Messungen an:
Mess-Ergebnis@hat-line.com

ein kleiner Einblick

Aus Liebe zur Handarbeit

Jedes Lederelement am Hut ist ein handgefertigtes Einzelstück, das von unserer Sattlerin Barbara im Trumer-Seengebiet in Salzburg gefertigt wird. Dieser Weg der Fertigung wurde bewusst gewählt, um unseren Hüten einen authentischen Charakter zu verleihen. Unser Ziel ist es nicht so günstig wie möglich zu produzieren, sondern hochwertige Produkte anzubieten und unsere Leidenschaft für Reithelme mit der Welt zu teilen.

Mit Hilfe modernster Technik

Unsere Reithelme im Hutlook werden mithilfe innovativer 3D-Drucktechnik angefertigt. So stellen wir sicher, dass nicht nur die nötige Sicherheit, sondern auch die perfekte Passform gegeben ist. Somit können wir unsere Hüte an unterschiedliche Kopfgrößen, sondern auch an Kopfformen, wie rund oder oval, anpassen.
Unterstützung bei der Produktion bekommen wir durch die in Deutschland ansässige Firma Formicum. Bei der Produktion unserer Helmschalen legen wir ein besonderes Augenmerk darauf, dass unsere Helmschalen besonders robust, aber auch besonders leicht sind. Durch unsere Technologie schützen die HAT-LINE Hüte den Kopf, ohne dass sie beim Reiten eine unangenehme Belastung darstellen. Je nach Hut-Typ liegt das Gewicht zwischen 600 und 800 Gramm.
Kontaktformular

frequently asked question's

Unsere Reithelme im Hut-Look wurden entsprechend der Vorgaben EN 1384:2017 entwickelt. TÜV Prüfung noch offen.

Unsere Proberinge werden am Tag nach Bestelleingang an Sie versendet, die Sendung sollte spätestens in 5 Werktagen bei dir sein.

Leider nein, da unser System ein wenig Platz braucht – würde Ihnen Ihr Helm etwas zu klein ausfallen.

Wir bieten unseren Kunden ein volles Rückgaberecht, sollte Ihnen der Helm nicht gefallen. Wir bitten Sie jedoch nicht mehrere Helme zu bestellen, da jeder Helm ein handgemachtes Einzelstück ist.

Die Lieferpauschale muss aus diesem Grund der Kunde übernehmen.

In der Regel dauert es ca. 20 Tage von der Bestellung bis zum Erhalt der Ware