Infos zum HELm IM HUT-LOOK

Alles dreht sich um die leichte, den Schutzvorgaben entsprechende Hutschale!

mehr erfahren

Aus Liebe zur Handarbeit

Alle Lederteile am Hut sind handgefertigte Einzelstücke, die von einer Sattlerin im Trumer-Seengebiet im Bundesland Salzburg gefertigt werden. Es wurde bewusst ein Weg der Fertigung gesucht, der jedem Hut seinen ganz eigenen Charakter verleiht. So geht es nicht darum so günstig wie möglich zu produzieren, sondern hochwertige, mit Passion erzeugte Produkte anbieten zu können.

Mit Hilfe modernster Technik

Das innovative 3D Druckverfahren sorgt nicht nur für die nötige Sicherheit, sondern stellt auch die perfekte Passform sicher. So ist es möglich unsere Hüte in den verschiedenen Größen und auch in den Formen rund und oval zu bestellen. Welche Form und Größe für Sie passt, kann mit den Größenringen festgestellt werden, die wir Ihnen vor Ihrer Bestellung zukommen lassen.

Die Hutschale

Mit Hilfe der in Deutschland ansässigen und produzierenden Firma, entstehen auf diesem Weg Hutschalen die besonders robust, gleichzeitig auch besonders leicht sind. So schützen die HAT-LINE Hüte den Kopf, ohne dass sie beim Reiten eine unangenehme Belastung darstellen. Je nach Hut-Typ liegt das Gewicht zwischen 500 und 700 Gramm.

Um den Tragekomfort eines Hutes zu gewährleisten, wird die Schale innen mit einem eigens gefertigten Filz ausgestattet.  

 

Hutschale Individualgefertigt Größe 52 bis 60